Freizeiten 2018

Drei verschiedene Freizeiten organisiert die EJ Tutzing dieses Jahr für Euch:

 

 

Anmeldeschluss verpasst? Vielleicht geht noch was!

Der Anmeldeschluss für unsere Freizeiten ist zwar schon vorbei, aber man darf sich gern trotzdem anmelden, denn bisher gibt es nur eine kleine Warteliste - vielleicht geht noch was!

Für das Zeltlager auf Lindenbichl im August sind sogar noch zwei Plätze für Jungs frei!

 

Spanienfreizeit in den Pfingstferien für Jugendliche von 13 bis 15 Jahren

Anmeldeflyer >>hier<< downloaden!

Anmeldeschluss: 1. März

 

 

 

Schnupper-Wochenende im Juli auf Lindenbichl für Kinder von 7 bis 9 Jahren

Anmeldeflyer >>hier<< downloaden!

Anmeldeschluss: 1. März

 

 

 

Zeltlager auf Lindenbichl im August für Kinder von 9 bis 12 Jahren

Anmeldeflyer >>hier<< downloaden!

Anmeldeschluss: 1. März

Achtung: noch jeweils ein Platz für ein Mädchen und einen Jungen frei! Bitte rasch anmelden!!

 

 

 

 

Und hier noch zwei Angebote der Dekanatsjugend Weilheim:

"Back to the Island" - Libi-Wochenende im Juli für 14-jährige

Feeling, Erinnerung, Sehnsucht

Du bist 14 Jahre und kannst in den Sommerferien nicht mehr auf Lindenbichl fahren? Willst aber unbedingt auf die Zeltlagerinsel am Staffelsee und das besondere Feeling der Insel ein Wochenende lang erleben oder kennenlernen. Dieses besondere Gefühl, dass man einfach nicht beschreiben kann, sondern nur dort erleben kann.

Lagerfeuer, Sternenhimmel und mehr

Abends am Lagerfeuer sitzen und gemeinsam alte und neue Lindenbichl Lieder singen. Oder am Theatron sitzen und Sternschnuppen beobachten. Rounder spielen und vielleicht den perfekten Schlag machen. Oder einfach in der Sonne liegen und danach auf der Badeinsel abgehen. Auf dich wartet ein Wochenende vollgepackt mit Lindenbichl.

Hier geht es zur Anmeldung.

Südfrankreich im August für Jugendliche von 14 bis 16 Jahren

Zum zweiten Mal machen wir uns auf an ein wildes Fleckchen im Süden Frankreichs. Der Wildwasserfluss namens Ardèche empfängt uns im Sommer eher gediegen und lädt zum Baden und Faulenzen ein. Die Städtchen in der näheren Umgebung reizen mit ihrem französisch-charmanten Flair zum Eis schlecken und bummeln.

Das Zeltcamp befindet sich in einer Schlucht direkt am Fluss und bietet neben Hängematten, Aktionskiste und Kreativwerkstatt alles, was man für ein abwechslungsreiches Programm mit Spiel und Spaß benötigt!

Ein besonderes Highlight wird die zweitägige Kanutour mit Übernachtung auf einem Biwakplatz sein. Mit den im Camp vorhandenen Übungskanus bereiten wir uns ausreichend auf die Kanufahrt vor, sodass einem sicheren und großartigen Erlebnis nichts im Wege steht.

Hier geht es zur Anmeldung.